Um zur Informationsseite für die neuen Erstklässler 2022/2023 zu gelangen, klicken Sie >>>hier<<<.


 

Am dritten Tag der Klassenfahrt schien die Sonne und es war warm. Zum Glück gingen wir an diesem Tag in zur Xantener Südsee. So heißt das Strandbad dort. Leider durften wir nicht ganz ins Wasser, sondern nur bis zu den Knien. Aber so schlimm war das gar nicht. Das Wasser war nämlich ganz schön kalt. Wir konnten einige Fische sehen.

Südsee

Alle Kinder haben für diesen Tag 5€ bekommen. Damit konnten wir uns etwas vom Imbiss kaufen.  Es gab zum Beispiel Würstchen und Pommes und auch etwas zum Trinken. Und wenn man danach nicht satt war, konnte man sich noch Süßigkeiten bei den Lehrern holen. Die hatten nämlich welche dabei.

Die Sonne schien ohne Pause. Zum Glück hatten wir genug Sonnencreme dabei.

Nach einigen Stunden sind wir dann zur Jugendherberge zurückgegangen, denn der Bus hat schon auf uns gewartet. Wir mussten leider wieder nach Hause fahren.
In Ratingen angekommen, haben die Eltern schon auf uns gewartet. Auch wenn die Klassenfahrt sehr, sehr schön war, haben wir uns gefreut wieder Zuhause zu sein.

 

von Lia und Lisa, Klasse 4b